Kissing

Kissing singt  


3. Oktober bis 17. November


Wer singt, lebt gesünder und fröhlicher. Unter diesem Motto öffnen Kissinger Vereine, die sich der Musik gewidmet haben, ihre Türen und laden alle Musikliebhaber ein, mitzumachen und zu singen. Einzelne Termine werden auf der Homepage der Gemeinde Kissing und in der Öffentlichen Bücherei auf einem separaten Flyer bekannt gegeben. 

Sorgenfresser - kleine Kunstobjekte   


3. Oktober bis 17. November
Öffentliche Bücherei, Bahnhofstraße 69a


Selbstgenähte Sorgenfresser als kleine Kunstobjekte für Körper und Geist, gestaltet von verschiedenen Kissinger Handarbeitsgruppen z.B. der Stricktreff
der Bücherei. Die liebevollen Kreaturen trösten die Seelen unserer Kinder und sind in der Öffentlichen Bücherei Kissing im Rahmen der PaarKunst Veranstaltungen erhältlich. Der Erlös wird für „Die gesunde Pause“ der Grund- und Mittelschule gespendet. 

 

Zwei auf einen Streich  

 
14. Oktober (Sonntag), 15 Uhr
Öffentliche Bücherei, Bahnhofstraße 69a


Bei dieser musikalischen Erzählung für zwei Bratschen (Christiane Friedrich  und Susanne Weis) kehren zwei Musiker müde aber erfüllt von ihrer Konzerttour-nee zurück. Ihre Koffer sind voll mit Erfahrungen, Mitbringsel und musikalischen Eindrücken ihrer langen Reise. Beim Auspacken wird klar, wie wichtig Musik für Körper, Geist und Seele ist. Eintritt frei (Voranmeldung).

Malwettbewerb „Alles steht Kopf“

  
27. Okt. bis 17. Nov., Preisverleihung 17. Nov., 11 Uhr 
Öffentliche Bücherei, Bahnhofstraße 69a


Bezugnehmend auf den Eröffnungsfilm der PaarKunst drücken die Schüler der Grund- und Mittelschule Kissing ihre eigenen Gefühle malerisch aus. Die Ausstellung bietet eine künstlerische Reise in die Seelen der Kinder, die zum Staunen, Schmunzeln aber auch vielleicht zum Nachdenken anregt.

Hinweis

Die Kunstorte erreichen Sie

schnell und einfach auch mit

der Bayerischen Regiobahn.