Aichach

Die Aichacher Museumsnacht

 

12. Oktober (Samstag), 19 bis 24 Uhr, Eintritt frei

 

Während der Museumsnacht können Sie elf Ausstellungsorte bei Nacht mit tollem Rahmenprogramm und dem einmaligen Flair der bunten Lichtinstallationen erleben. Im Stadtmuseum finden im halbstündlichen Turnus Führungen durch die Ausstellungen statt. Der Eintritt ist frei, ein kostenloser Shuttlebus bringt Sie von Museum zu Museum.

Führung: Augen zu und durch!

 

30. Oktober (Mittwoch), 14 bis 15 Uhr, Stadtmuseum Aichach, Schulstraße 2


Die neue Sonderausstellung „fühlmal – eine Mitmach-Ausstellung zum Fühlen“ spricht unsere Sinne an. Viele unterhaltsame Stationen laden auch bei der Führung dazu ein, selber tätig zu werden und im Stadtmuseum eigene Sinneserfahrungen zu machen.

Führung: Schätze im Verborgenen  

 

5. November (Dienstag), 16.30 bis 17.30 Uhr,

Stadtarchiv Aichach, Schulstraße 2

 

Das Stadtarchiv birgt so manchen Schatz. Ihrem Wesen als Archivgut entsprechend, treten diese nur äußerst selten an die Öffentlichkeit.

Stadtarchivar Christoph Lang gibt Einblick in die Schatzkammer.

Hinweis

Die Kunstorte erreichen Sie

schnell und einfach auch mit

der Bayerischen Regiobahn.