Schrobenhausen

Aller Hand!

 

8. bis 29. Oktober, Eröffnung: 8.10.2017, 16.30 Uhr,

Samstag und Sonntag: 14-17 Uhr,

Galerie des Kunstvereins, Regensburger Straße 6 

 

Schüler einer fünften und einer achten Klasse des Gymnasiums Schrobenhausen griffen die Idee auf, mit zwei Papphänden auf Gegenstände und Orte, die wir in unserem Alltag gar nicht mehr richtig wahrnehmen, aufmerksam zu machen. Verschiedene landschaftliche Besonderheiten, aber auch Gegenstände wie Mülltonnen, Hausklingel oder einen Basketballkorb haben die Schüler auf ihren Fotografien in Szene gesetzt. Große Ausdrucke der Arbeiten werden im Rahmen der Paarkunst in der Galerie des Kunstvereins gezeigt.

Ausstellung: Joseph Kaspar Sattler

 

noch bis 21. Januar 2018,

Mittwoch, Samstag und Sonntag 14-16 Uhr,

Lenbachmuseum, Ulrich-Peisser-Gasse 1

 

Joseph Kaspar Sattler war einer der bekanntesten Künstler seiner Zeit, erfolgreich und geschätzt als Buchillustrator, Zeichner, Graphiker und Aquarellist. Sein Schaffen konzentrierte sich auf graphische Gebrauchskunst: Exlibris, Buchillustrationen, eigene Bilderzyklen. Anlässlich seines 150. Geburtstages widmet die Stadt Schrobenhausen dem hier geborenen Künstler eine kleine Kabinettausstellung im Lenbachmuseum.

Hinweis

Die Kunstorte erreichen Sie

schnell und einfach auch mit

der Bayerischen Regiobahn.